"Security of software in cars is inadequate"

25.02.2016

„Security of software in cars is inadequate“

CYSEC researcher Dr. Lucas Davi gives interview about automotive security on German TV

The following text is only available in German.

Die heute in den Autos eingebaute Software weist zum Teil erhebliche Sicherheitslücken auf, so die Einschätzung vom Darmstädter Cybersicherheitsforscher Dr. Lucas Davi in einem Interview in der hessenschau. In enger Zusammenarbeit mit anderen Cybersicherheits-Forschungsgruppen an der TU Darmstadt simuliert er mit seinem Team Hackerangriffe und erarbeitet Frühwarnsysteme, die den Autofahrer vor Angriffen warnen sollen.

Ein von den Forschern entwickelter Chip gibt Warnungen ab, wenn das System gehackt wurde. So kann z.B. vermieden werden, dass ein Auto ungebremst auf einen Stau auffährt. Dr. Davi fordert außerdem eine enge Zusammenarbeit zwischen Industrie und Forschung bei der Entwicklung sicherer Technologien und Software in der Automobilindustrie.

More Information

zur Liste