Akademisches Viertel: Laser- und Quantenoptik

11.07.2018 13:15-14:00

Akademisches Viertel: Laser- und Quantenoptik

11.07.2018 | 13:15 – 14:00

Speaker: Prof. Thomas Walther| Location: Magdalenenstr. 8 (S1|20), Vortragssaal der ULB im Untergeschoss, Darmstadt

Jetzt schon im zwölften Semester treffen sich alle zwei Wochen Angehörige der Universität, um sich über Herausforderungen im Forschungsalltag an einer Technischen Universität auszutauschen.

Ein paar feste Regeln schaffen den Rahmen für ansonsten ganz formlose Gespräche. Immer mittwochs findet das Akademische Viertel im Vortragssaal der ULB statt – der auch symbolisch gesehen zentrale Treffpunkt einer disziplinär vielgesichtigen Universität. Und wie es an klassischen Universitäten, nicht aber an der TU Darmstadt üblich ist, beginnt jede Sitzung pünktlich „cum tempore“, also eine Viertelstunde nach 13 Uhr. Nicht nur dies gibt dem Akademischen Viertel seinen Namen: An den in Hufeisenform aufgestellten Tischen wird ein Viertele Wein geboten, aber naturgemäß auch nicht-alkoholische Getränke. Im Viertelstundentakt vollzieht sich auch der Rest des Geschehens: Eine erste Viertelstunde lang wird ein Gesprächsimpuls geboten, dann wird zwei Viertelstunden diskutiert, und um 14 Uhr geht das Treffen pünktlich zu Ende.

zur Liste