acatech Akademietag „Cybersicherheit und Privatheit“

18.05.2017 10:30-16:30

acatech Akademietag „Cybersicherheit und Privatheit“

18.05.2017, 10:30 – 16:30

Location: Kolonnaden des Kurhauses, Kurhausplatz 1, Wiesbaden

Organizer: acatech (Deutsche Akademie der Technikwissenschaften)

Die CYSEC-PIs Prof. Johannes Buchmann, Prof. Ahmad-Reza Sadeghi und Prof. Reiner Anderl sind als Sprecher und Panel-Teilnehmer beim Akademietag 2017 vertreten.

Digitale Vernetzung und globale Datenströme schaffen neue Möglichkeiten für den Austausch zwischen Menschen sowie innovative Formen der Wertschöpfung. Gleichzeitig werden Gesellschaften, Unternehmen und Politik verwundbarer – wie Cyberattacken auf Unternehmen und staatliche Organisationen oder der Diebstahl und Missbrauch persönlicher Daten in jüngster Zeit verdeutlichen.

Sicherheit ist die Voraussetzung, um die Vorteile der Digitalisierung für Wirtschaft und Gesellschaft zu nutzen und das Vertrauen in die Internet-Technologien zu stärken. Dabei geht es zum einen um sichere Infrastrukturen etwa für das autonome Fahren, die Finanzwirtschaft oder die Produktion in der Industrie 4.0. Zum anderen stellen sich auch Fragen der Privatheit, der Transparenz und der Spielregeln in der demokratischen Gesellschaft neu.

Mit dem Thema „Cybersicherheit und Privatheit“ möchte acatech die Herausforderungen für die Sicherheit im Internet und in der digitalen Welt auf dem diesjährigen Akademietag in Wiesbaden diskutieren, u.a. mit einer Keynote von Ministerpräsident Volker Bouffier sowie Beiträgen ausgewiesener Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.

zur Liste