Start der Konferenzreihe „Women in Cybersecurity“

29.10.2020 15:00-17:00

Organizer: ATHENE, Fraunhofer SIT, TU Darmstadt

Abstract

Diskutieren Sie mit führenden Wissenschaftler*innen, Unternehmer*innen über Security-Innovationen, Trends und Entwicklungen und vernetzen Sie sich mit hochkarätigen Expertinnen.

In ca. 1,5 h dauernden Sessions werden wechselnde Schwerpunkte aus den Bereichen Politik, Wissenschaft und Wirtschaft thematisiert. Hochkarätige weibliche Fach- und Führungskräfte aus den jeweiligen Bereichen geben ihr Wissen an Sie weiter und stehen Ihnen Rede und Antwort. Interaktive Elemente, wie Q&A Sessions, Panel Diskussionen und virtuelle Networking Räume lockern das Format auf und bieten Ihnen die Gelegenheit, sich aktiv einzubringen und zu netzwerken.

Selbstverständlich sind Cybersicherheitsexperten und -interessierte jeglichen Geschlechts herzlich willkommen, denn nur gemeinsam können die vielfältigen Herausforderungen an die Cybersicherheit bewältigt werden.

Die Auftaktveranstaltung ist am Donnerstag, 29. Oktober 2020, 15:00 – ca. 17:00 Uhr.

Agenda

  • Grußwort von Angela Dorn, Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst
  • Keynote und Impulsvorträge mit u.a. Prof. Mira Mezini, TU Darmstadt und Dr. Haya Shulman, Fraunhofer SIT
  • Panel-Diskussion

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung zu der jeweiligen Session ist erforderlich. Die Zugangsdaten werden nach bestätigter Anmeldung verschickt.Zur Anmeldung.