5 Paper auf der "Mensch und Computer 2018" akzeptiert

21.08.2018

5 Paper auf der „Mensch und Computer 2018“ akzeptiert

Erfolg für Wissenschaftler der PEASEC-Gruppe von CYSEC-PI Prof. Christian Reuter

PEASEC Logo

Wissenschaftlerlnnen der Arbeitsgruppe „Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit (PEASEC), konnten gleich fünf Paper auf der Mensch und Computer 2018 platzieren. Christian Reuter ist zudem Hauptorganisator des eintägigen Workshops „Mensch-Maschine-Interaktion in sicherheitskritischen Systemen“ , der im Rahmen der Mensch und Computer 2018 stattfindet.

Mit mehr als 700 Teilnehmern in den vergangenen Jahren ist die Mensch und Computer eine der größten HCI-Konferenzen in Europa. Alljährlich zieht die Konferenz Teilnehmer aus Wissenschaft und Industrie an. Das Programm besteht auch in diesem Jahr aus dem wissenschaftlichen Track “Mensch-Computer-Interaktion” (MCI) sowie aus dem Praktiker-Track “Usability Professionals” (UP).

Die akzeptierten Paper der PEASEC-Arbeitsgruppe sind:

Dynamics of Discourse in Social Media: A Case Study
Thea Riebe, Katja Pätsch, Marc-André Kaufhold, Christian Reuter

SocialML: EUD im Maschine Learning zur Analyse sozialer Medien
Simon Scholl, Christian Reuter, Thomas Ludwig, Marc-André Kaufhol

Interaktionsdesign eines Risiko-Bewertungskonzepts für KMU
Marc-André Kaufhold, Christian Reuter, Tobias Ermert

Design eines BCM-Dashboards für kleine und mittlere Unternehmen
Marc-André Kaufhold, Christian Reuter, Thea Riebe, Elmar von Radziewski

Resiliente Digitalisierung der kritischen Infrastruktur Landwirtschaft – mobil, dezentral, ausfallsicher
Christian Reuter, Wolfgang Schneider, Daniel Eberz, Markus Bayer, Daniel Hartung, Cemal Kaygusuz

Die Mensch und Computer 2018 findet vom 2.-5. September in Dresden statt.


Weitere Informationen

zur Liste